Ausschreibung MOZARTCHOR- Leitung

Der Mozartchor Salzburg ist ein Laienchor, bestehend aus derzeit knapp 60 Mitgliedern. Seit der Gründung 2009 konzentriert sich der Chor zum einen auf große Werke der Chorliteratur – Bach, Händel, Purcell, Mozart, Beethoven, Mendelssohn, Brahms, Orff oder Adams –, zum anderen ist dem Chor auch die Pflege anspruchsvoller A-cappella-Literatur ein großes Anliegen. So gab es Konzerte mit Werken u.a. von Poulenc, Britten, Grieg, Whitacre, Esenvalds, Gjeilo, Chilcott, Lauridsen und Dubra. Konzertreisen führten den Mozartchor in den letzten Jahren nach Frankreich und Japan.

Tätigkeitsprofil

  • Künstlerische Programmauswahl und -gestaltung
  • Organisation von Konzerten (Programmgestaltung; Auswahl, Kontakt und Preisverhandlung mit Musikern und Solisten im Rahmen des Budgets)
  • Wöchentliche Probe donnerstags, bei Bedarf Samstagsproben
  • Einmal jährlich Abhaltung eines Probenwochenendes
  • Zusammenarbeit mit dem Vorstand
  • Aufnahme neuer Mitglieder inclusive Vorsingen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Chorleiterausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung mit ambitionierten Laienchören
  • Gute Vernetzung im Musikbetrieb
  • Bereitschaft zu einer längerfristigen Zusammenarbeit

 Bewerbungszeitraum: ab sofort bis 31.09.2020

Kontakt:           Mozartchor Salzburg
                            Magdalena Weismann
                            Mascagnigasse 27/11
                            5020 Salzburg

                            Tel. +43 699 11515006

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Kein „Barockes Fest“

Die geplanten Konzerte im April 2020 mussten leider wegen Covid19 abgesagt werden.

Samstag, 25.April, 19 Uhr, St. Andreas, Berchtesgaden
Sonntag, 26.April, 19 Uhr, St. Antonius, Salzburg Itzling

„Barockes Fest“
Chor- und Orchesterkonzert

Georg Friedrich Händel: Utrecht Te Deum, HWV 278
Francesco Durante: Magnificat in B
Johann Adolf Hasse: Miserere in C

Justyna Ilnicka, Sopran
Christopher Zehrer, Altus
Aleksander Rewiński, Tenor
Aron Axel Cortes, Bass
Da Ponte Consort Salzburg auf historischen Instrumenten
Mozartchor Salzburg
Stefan Mohr, Leitung

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Chorkonzerte

2019 veranstaltete der Mozartchor mehrere, vom Publikum bejubelte Konzerte mit A-cappella-Chorliteratur (Werke von Esenvalds, Poulenc, Mendelssohn, Gjeilo u.a.), z.B. im Juli in Berchtesgaden.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Chorreise nach Bordeaux

Im Juni 2019 unternahm der Mozartchor eine Konzertreise nach Bordeaux. Die Freundschaft mit der Groupe Vocal Arpège de Bordeaux  wurde vertieft und der Chor erhielt die Gelegenheit, bei einem Konzert in der großartigen Cathédrale Saint-André mitzuwirken.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Chor- und Ochesterkonzert „Barocker Glanz“

Samstag, 23. Februar 2019, 19.00 Uhr, Stiftskirche Berchtesgaden
Sonntag, 24. Februar 2019, 19.00 Uhr, St. Antonius, Salzburg/Itzling

Chor- und Orchesterkonzert „Barocker Glanz“

Georg Friedrich Händel: Dettinger Te Deum, HWV 283
Johann Sebastian Bach: Kantate Singet dem Herrn ein neues Lied, BWV 190

G.F. Händel: Let the Bright Seraphim für Sopran-Solo
J.S. Bach: Kantate BWV 51 Jauchzet Gott in allen Landen
Aria u. Alleluja für Sopran-Solo

Mozartchor Salzburg
Leitung: Stefan Mohr

Sopran: Justyna Ilnicka
Altus: Christopher Zehrer
Tenor: Alexander Rewinski
Bass: Aron Axel Cortes

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Sommerkonzert „Klangzauber“

Sonntag, 8. Juli 2018: Sommerkonzert „Klangzauber“

A-cappella-Chormusik aus Frankreich, England, Amerika und dem Baltikum
Eric Whitacre, Eriks Esenvalds, Ola Gjeilo, Rihards Dubra u.a.
Mozartchor Salzburg
Johanna Weber Sopran
Stefan Mohr Leitung
Groupe Vocal Arpège de Bordeaux
Jacques Charpentier Leitung
Elke Michel Blagrave Orgel
Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein